Patenschaft im Tierheim

Die Klasse 6m engagiert sich für das Lippstädter Tierheim. Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Dag übernahm sie nun die Patenschaft für den Kater Napoleon (genannt Gustav). Eine Urkunde besiegelt die Patenschaft, für die die Klasse wöchentlich 5,50 € spendet. Schon jetzt brachten Schülerinnen und Schüler einige Dosen Katzenfutter für Napoleon mit.

Auch beim Konzert der Klasse auf dem Lippstädter Weihnachtsmarkt am 20.12. wird für das Tierheim gesammelt.

 

Emily und Jan-Luca mit Kater Napoleon

Die Klasse 6m mit ihrer Klassenlehrerin Frau Dag und Patenurkunde

 

Zeitungsbericht aus dem Patriot vom 20.12.2012

 

zurück