Dritter Platz in Geseke

 

Einigermaßen erfolgreich bestritt heute unser Fußball-Team mit den Jahrgängen 2001/2002 das jährliche Hallenturnier der DFB-Partnerschulen. Nach dem Turniersieg im letzten Jahr in Gütersloh kam diesmal in Geseke der dritte Platz heraus, allerdings punktgleich mit dem Tabellenzweiten von der Lise-Meitner-Realschule aus Paderborn.

Mit vier Siegen, einem Unentschieden und einer unglücklichen 1:2-Niederlage (gleich im ersten Turnierspiel gegen den späteren Sieger Gymnasium Antonianum Geseke) war unser Team mit insgesamt 13 Punkten zwar punktgleich mit den Paderbornern, aber leider um drei Tore schlechter.

Nach der Auftaktniederlage kamen unsere Jungs immer besser in Tritt und verloren anschließend keines der folgenden Spiele.

 

 

Zum DRRS-Team gehörten: Elias Widera, Malte Jürges, Marcel Retzlaff (alle 6a), Danilo Carriero, Ayman Ali, Julian Schewsky (alle 6b), Patrick Macieira, Niklas Schwarz, Nikos Sagkiridis (alle 6c), Marco Mitzlaff (7a), Albin Hajdari (7c). Coach: Herr Hesse

zurück