Vizekreismeister in der Wettkampfklasse III

Einen letztlich etwas unglücklichen zweiten Platz belegte unser Fußballteam der Altersklasse WK III (Jg. 2000) bei der Endrunde der Kreismeisterschaften. Wenn die Jungs im entscheidenden Spiel gegen das Soester Aldegrevergymnasium den Ausgleich zum 1:1 erzielt hätte, wären sie aufgrund des weitaus besseren Torverhältnisses Kreismeister gewesen. So aber gewann das "Alde" seine drei Spiele mit Glück und Geschick jeweils 1:0, während unser Team gegen das Warsteiner und das Erwitter Gymnasium jeweils klar gewannen (5:2 und 2:0). Nur eben das Spiel gegen die Soester ging mit 0:1 verloren, obwohl unsere Jungs 20 von 30 Minuten überlegen waren, jedoch nicht zu erlösenden Ausgleich trafen.

Trotzdem ein guter Auftritt unserer Mannschaft, die mit folgenden Spielern antrat:

obere Reihe v.l.: Henning Matriciani, Jan Schulte im Hofe, Roberto Massimo, Luke Neitzner, Ron-Dennis Gockel, Yannik Beine, Niklas Jurisic

untere Reihe v.l.: Felix Heinrichsmeier, Tim Gräfe, Jannik Butterweck, Sascha Wöstheinrich, Justin Glock, Niklas Block, Marco Bolte

 

zurück