Fading Faces ist die offizielle Schulband der Drost-Rose-Realschule Lippstadt. Ihren Namen - verblassende Gesichter -  trägt die Schulband unserer Realschule wohl zu recht.

Erst im Sommer 2008 unter dem Namen „Runaway“ gegründet, absolvierte die Band mittlerweile schon vier Auftritte beachtlicher Größe. Im Mai 2009 änderte die Band ihren Namen in „Fading Faces“, einen Monat später ging es dann auch schon, trotz häufiger Mitgliederänderungen, auf die Bühne.

Ganze drei Lieder führte die Band beim Schulfest anlässlich des sechzigsten Geburtstags der Droste vor. Dabei handelte es sich um Radiohits wie „Sweet about me“ von Gabriella Cilmi, Coldplays, „Viva la vida“ und zum Abschied gab es oben drauf eine abgewandelte Version von Steams „Goodbye“ mit einem extra langen Gitarrensolo. Das Publikum schien begeistert.

Der nächste Gig stand schon bevor: Die Band sollte bei dem Adventslauf im Dezember 2009 für Stimmung sorgen. “Dear Maria“ von der Pop/Punk-Band All time low, Camp Rock’s “Our time is here” und der australische Rock-Klassiker “Highway to hell” von AC/DC wurden eingeprobt und auf die Setlist hinzu gefügt. Trotz eisiger Temperaturen im Freien absolvierten Fading Faces alle Lieder ohne Probleme, so dass sie nach einer Pause noch ein zweites Mal vorgeführt wurden.

Beim Tag der offenen Tür am 23.01.2010 ging es dann erneut auf die Bühne. Auch wenn keine neuen Lieder eingeübt wurden, war der Beifall groß.

Das vorerst letzte Konzert spielte sich im Landgasthaus „Günther“ in Hörste ab. Anlass war die Abschlussfeier der 10er Klassen.Insgesamt wurden sechs verschiedene Lieder vorgetragen. Die neu eingeprobten Songs waren Paranoid von Black Sabbath und “Blitzkrieg bop (Hey Ho, Let’s Go!)“ von den Ramones. Diese schnellen und vor allem rockigen Lieder gefielen dem Publikum, das sich hauptsächlich aus den Eltern der Abschlussklässler und Lehrern zusammen setzte.

Da der Großteil der Bandbesetzung aus den damaligen 10ern bestand, suchen Fading Faces jetzt dringend Unterstützung! Alle musikalisch talentierten Schülerinnen und Schüler, vor allem aber Keyboarder, Gitarristen und Bassisten, sind herzlich zu den Proben eingeladen, die immer dienstags nach der sechsten Stunde im Musikraum stattfinden.

Auch wenn ihr euer Instrument noch nicht all zu lang spielt und es nicht perfekt beherrscht, macht das nichts. Ansonsten könnt ihr euch auch bei Herrn Hillemeier melden, wo ihr auch weitere Informationen bekommen könnt!

Bandleader sind unsere Musiklehrerin Frau Schiermeister und unser Sozialarbeiter Herr Hillemeier.

Die Proben finden dienstags nach der 6. Stunde statt. 

 

Hier noch paar Fotos vom Auftritt beim Schulfest 2009.

 

 

zurück